Alexander J. Müller













Supervision


Supervision in der Ausbildung

Mit der Zulassung als Supervisor durch die kassenärztliche Vereinigung gebe ich Hilfestellung bei der therapeutischen Arbeit von KollegInnen, die sich in verhaltenstherapeutischer Ausbildung befinden.

Es werden Einzel- und Gruppensupervision angeboten.
Daneben können fertige KollegInnen in ihrer Arbeit beraten werden ("Der Fisch erkennt nicht die Farbe des Wassers, in dem er schwimmt").
Als Lehrsupervisor bilde ich kommende Supervisoren aus.


Teamsupervision

Es gibt langjährige Erfahrungen mit der Supervision der Teams von
  • Beratungsstellen,
  • Kliniken und
  • Arbeitsgruppen im Profit- und Non-Profit-Bereich.
Dabei handelt es sich sowohl um Fall- als auch um Teamsupervision. Ziel ist vorrangig die Mobilisierung teameigener Ressourcen. Es werden Methoden- und Klärungsvorschläge angeboten, aber sinnvollerweise der Eigenaktivierung nachgeordnet.



Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Seite: MuellerCoaching - Supervision





© Praxis Dipl.-Psychologe Alexander J. Müller